DepotMini -  Ein Teileseparator für die statistische Prozessregelung (SPC) zwecks Qualitätskontrollen

DepotMini R316

DepotMini R316

Die Teile werden direkt in die Behälter gespült

DepotMini C240

DepotMini C240

Maschinenintegriert

DepotMini C240 auf Wagen

DepotMini C240 auf Wagen

mit Tropfwanne, eingebauter Steuerung und Einfach- oder Doppelbecher für Mess- und Produktionsteile

DepotMini R212

DepotMini R212

Ø 200, 6 Teilebehälter und 6 Prüfbehälter

DepotMini R316

DepotMini R316

Ø 300, 16 Behälter (z.B. 8 Teilebehälter und 8 Prüfbehälter)

DepotMini R308

DepotMini R308

Ø 300, 8 Behälter (z.B. 5 Teilebehälter und 4 Prüfbehälter)

DepotMini in definierten Längen verfügbar

Statistische Prozessregelung von Fertigungs- und Messprozess dient zur Erreichung einer variabilitätsarmen Produktion mikromechanischer Bauteile und Werkstücken. 

DepotMini ist ein eigens dafür konzipierter Teileseparator und gewährleistet eine Qualitäts-kontrolle mit Rückverfolgbarkeit der Stichproben. Dadurch kann der Produktionsprozess bei Abweichungen und Bedarf angepasst werden und die gewünschte Qualität der Werkstücke hergestellt werden. Dies erlaubt eine betriebswirtschaftlichere Produktion. Stichprobenfrequenz und Stichprobengrösse kann mittels Weitertaktung variabel eingestellt werden und erlaubt eine an die Bedürfnisse angepasste Messkontrolle an der Stichprobe. 

Kompakt und klein

DepotMini kann ohne grossen Aufwand in einen Produktionsprozess eingebunden werden und unterstützt ein Qualitätsmanagementsystem. 

DepotMini wird am Ort der Werkstückausgabe platziert und lässt sich an jeder Bearbeitungsmaschine nachrüsten. Dank seiner kompakten Bauweise kann DepotMini mit wenigen Handgriffen demontiert werden und nach Bedarf an einer anderen Maschine montiert werden. DepotMini ist in 2 Bauformen erhältlich; in langer Ausführung mit Kette oder in runder Ausführung als Drehteller. Kunststoffbehälter in verschieden möglichen Grössen, kundenspezifisch hergestellt, zur Aufnahme der Werkstücke und Stichproben können bei beiden Bauformen eingehängt werden und zwecks Weiterverarbeitung und Messkontrolle der Werkstücke oder Stichproben wieder ausgehängt werden.

Alle Vorteile im Überblick:

  • Ermöglicht statistische Prozessregelung (SPC)
  • Rückverfolgbarkeit der Stichproben zwecks Qualitätskontrolle
  • Stichprobenfrequenz und Stichprobengrösse kann mittels Weitertaktung variabel eingestellt werden
  • Unterstützt ein Qualitätsmanagementsystem
  • Kann ohne grossen Aufwand in einen Produktionsprozess eingebunden werden
  • Lässt sich an jeder Bearbeitungsmaschine mit Teileausgang nachrüsten
  • Geringe Investitionskosten
  • Steuerung ist unabhängig von der Bearbeitungsmaschine
  • Kein zusätzlicher Programmier- und Umrüstaufwand


Ich möchte mehr erfahren

DepotMini Maschinenautonomie

DepotMini Maschinenautonomie

Standardisierte Behälter

Standardisierte Behälter

Übersicht Varianten DepotMini C und DepotMini C V (mit Vakuumeinheit)

Für Produktdatenblätter bitte auf die Bilder klicken!

 
Modell
Achsenabstand mm
Losgrösse/Tag
Teilegrösse mm
Behälteranzahl
Volumen / Behälter in cm3
Betriebsart

Übersicht Varianten DepotMini R

Für Produktdatenblätter bitte auf die Bilder klicken!

 
Modell
Ø mm
Losgrösse/Tag
Teilegrösse mm
Behälteranzahl
Volumen / Behälter in cm3
Betriebsart

Download und Dokumente

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen